Home

Hamburger Schleppjagd-Verein e.V.

Gut Schnede
21444 Vierhöfen 

email@hsjv.com
www.hsjv.com 

04172 1294
Kontakt

Durchsuchen Sie unsere Seite

Vereinshotline: 04172 1294

Weihnachtsbrief

Liebe Mitglieder, 
lieber Freundeskreis, 

zum zweiten Mal ist der Verein in den letzten 10 Jahren mit mehr als großzügigen Spenden und Liquiditätsspritzen bedacht worden, um zunächst 2007 den Meutehof auf Gut Schnede mit seinen Gebäuden und Ländereien zu kaufen und jetzt das Grundbuch in Abtlg. III mit Tilgung der Restschuld zu bereinigen. 

Schatzmeister Jochen Fischer meldet erleichtert "Es ist vollbracht!" und es darf gefeiert werden. Um der Freude einen angemessenen Rahmen zu geben, wird im "Jetzt" um Stille und Raum für den Dank gebeten: 

"Ihr lieben Spender und Supporter habt das Jahr 2017 zum Meilenstein in der Vereinsgeschichte gemacht und eine Quelle erschlossen, aus der nachhaltig Energie und Zuversicht geschöpft werden kann. Euch gilt der Dank und immer wieder das Geläut der Meute". 

Der Vorstand wäre nicht Euer Vorstand, wenn er bei aller Euphorie nicht anklingen ließe, dass das Spendenkonto noch bis zum Jahresende offen bleibt für die, die nicht rechtzeitig den Weg zur Bank gefunden haben (ich erinnere an die mir gegenüber freiwillig geäußerten Zusagen) oder die Ansicht vertreten, ihr Erspartes wird jetzt nicht mehr gebraucht. Die vorsorglich von der MV einstimmig genehmigte Umlage (25 % des Jahresbeitrags), soll nach wie vor nicht erhoben werden. Der berühmte Wink mit dem Zaunpfahl. 

Die Mitglieder, die neben ihrer Spende temporär die Liquiditätslücke mit einem zinslosen Darlehen geschlossen haben, sollen nicht überstrapaziert werden und aus den noch zu erwartenden Spenden bedient werden. 

Der Vorstand wünscht nach einem sportlichen 2017 Ihnen, unserer Meute mit ihrer engagierten Equipage frohe und erfüllte Festtage.

Alle die sich am Boxing Day auf Hof Sudermühlen in den Sattel schwingen oder als Infanteristen teilnehmen wollen und/oder sich zum Katerfrühstück (jeder bringt was mit) am Neujahrstag auf Gut Schnede im Kennel ab 11:00 Uhr einfinden sind herzlich mit ihren Familien willkommen.

Der Vorstand

Jagdpatenversmmlung

Liebe Mitglieder, Liebe Freunde der Roten Jagd,
der angesetzte Termin zur Jagdpatenversammlung 2018 für Freitag, den 1. Dezember 2017 kann aufgrund der vielen vorweihnachtlichen Termine leider nicht stattfinden.

So bittet nun, Master Jens Möllering die Jagdpaten, sowie auch besonders zukünftige Jagdpaten, interessierte Mitglieder und Freunde des Hamburger Schleppjagd-Vereins e.V. mit Begleitung zur 

Jagdpatenversammlung 2018
Freitag, den 12. Januar 2018
Stelldichein: 19:00 Uhr Hof Sudermühlen 

um die Meets der nächsten Jagdsaison verbindlich festzulegen und zu bestätigen. 



Das Jagdprogramm soll den Mitglieder und dem Freundeskreis die Teilnahme an einer Vielfalt von Meets bieten, in denen sie sich sportlich und gesellschaftlich wieder finden und mit der Meute Gelegenheit haben, ihre Passion auszuleben. 

Die Patenversammlung ist auch ein Forum für Verbesserungsvorschläge, Anregungen und neue Ideen. Es mangelt nach wie vor an Jagdpaten und aktiven Jagdreitern. 

Nach Beendigung der Versammlung steht das Restaurant Hof Sudermühlen mit Stärkungen und Getränken zur Verfügung

Anmeldung und Rückfragen an: Meutebüro 04172 1294 

logo