Herzlich Willkommen beim Hamburger Schleppjagd-Verein e.V.

Der Hamburger Schleppjagd-Verein e.V. ist der älteste Schleppjagdverein Deutschlands. Er betreibt eine Foxhound-Meute auf dem eigenen Kennelgelände auf Gut Schnede. 

Über das ganze Jahr veranstaltet der Verein Schleppjagden, Meutearbeiten, Meutetrainings, Meutepräsentationen und andere Aktvivitäten rund um die „Rote Jagd“.

Ein Blick in unseren Jagdkalender zeigt Ihnen die nächsten Veranstaltungsorte. Sollten Sie Fragen zur Teilnahme oder Mitgliedschaft haben, so können Sie uns gern über unser Kontaktformular ansprechen.

Der Corona-Pandemie geschuldet werden der Jagdkalender und das Meutetraining laufend aktualisiert. 

Meutetraining für alle offen

 

Die Inzidienzwerte sind niedrig und das normale Leben kehrt langsam wieder zurück – das gilt auch für die Arbeit mit der Meute. Ab sofort sind wieder alle interessierten Reiterinnen und Reiter zu den Meutetrainings auf Gut Schnede herzlich eingeladen. Jeweils montags und freitags um 8 Uhr und mittwochs um 18 Uhr ist Abritt auf dem Meutehof. 

Bei ausreichender Beteiligung können wir auf dem Trainings-Geländeplatz des Ausbildungszentrums Luhmühlen (AZL) ein Training arrangieren. Diese Umgebung bietet insbesondere Neueinsteigern im Rahmen einer Gastmitgliedschaft die Möglichkeit, das Jagdreiten hinter der Meute näher und entspannt kennen zu lernen. Hier geht’s zum Antragsformular für die Gastmitgliedschaft. 

Wir freuen uns auf Euch!

Upcoming Meets

Meutetraining