Das Leben in der jagenden Meute ist irgendwann vorbei, aber zum alten Eisen gehören die Rentner noch lange nicht. Dank der guten Pflege des Huntsman sind die Hunde fit, stehen hoch im Appell und können noch lange Jahre zum treuen Begleiter werden und seinen Ruhestand auf dem Sofa des geneigten Hundefreundes und im Idealfall des ursprünglichen Paten genießen – quasi eine Freundschaft fürs Leben! 

Wer noch Argumente dafür braucht, einem Foxhound den Ruhestand auf dem heimischen Sofa zu ermöglichen, dem sei die Lektüre des Berichts von Julia Lässig empfohlen, die genau diesen Weg eingeschlagen hat. Den Bericht finden Sie hier zum Lesen. Und wer jetzt Interesse daran hat, einen Foxhound aus dem Rentnerkennel zu übernehmen, kann sich jederzeit gern an Huntsman Heiko Lindner unter 04172/1294 wenden. Eine Auswahl an Hounds, die schon bald einen neuen Besitzer haben könnten, finden Sie auf der Seite Rentner- und Frührentnerkennel.


Foxhounds sind sehr kinderlieb!

Menü schließen