Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Schleppjagd Gut Kletkamp

11. Oktober

Liebe Mitglieder,
liebe Freunde der Roten Jagd,
sehr geehrte Damen und Herren,

mit freundlicher Genehmigung der Familie Graf und Gräfin von Brockdorff und auf die herzliche Einladung des Norddeutschen Jagd- und Rennverein zu Kiel e.V. bittet der Hamburger Schleppjagd-Verein e. V. seine Mitglieder, Gäste und den Freundeskreis zum

12. Meet:

Schleppjagd auf Gut Kletkamp
am Sonntag, 11. Oktober 2020
Stelldichein: 10:30 Uhr auf dem Gutshof
Begrüßung und Abritt: 11:00 Uhr

Cap: Mitglieder und GastreiterInnen 40 €, Jugendliche 20 €

Gerne folgen wir der Einladung des NJRV zu Kiel e.V. zu einer Schleppjagd in die landschaftlich reizvolle Hügellandschaft der holsteinischen Schweiz zu dem in Schleswig-Holstein ältesten Herrenhaus von 1547. Die Jagd wird in zwei Feldern geritten, das springende Feld erwartet die mit großer Sorgfalt aufgebauten Hindernisse auf den weitläufigen Feldern des Gutes Kletkamp. Einmal mehr bilden die angrenzenden Waldungen und Gehölze mit ihrem Wildbestand eine Herausforderung für unsere Meute in Bezug auf Spurlaut und Gehorsamkeit.

Nach Halali und Curée um ca. 13:00 Uhr vor dem Gutshaus, werden die Brüche von Gräfin von Brockdorff überreicht. Im Anschluss an die Versorgung der Meute und den Huntern wird zum Schüsseltreiben in die Festscheune gebeten.

Anmeldung:
Norddeutscher Jagd- und Rennverein zu Kiel e.V.
Email: joerg.d.hermann@gmx.de
Weitere Auskünfte erteilt: Sekretariat des HSJV unter E-Mail: email@hsjv.com

Anfahrt:
BAB A1 Abfahrt Neustadt i.Holstein-Pelzerhaken, links Rtg. Lütjenburg

Der Einladung ist das Laves Formular beigefügt, das bereits ausgefüllt beim Eintrag in das Jagdbuch mit abzugeben ist. Alle Teilnehmer und Gäste werden gebeten, sich unaufgefordert in die Anwesenheitslisten zu Beginn der Veranstaltung einzutragen.

Der Vorstand des HSJV e.V. Hinweis:

Die Jagd ist eine Veranstaltung des Norddeutschen Jagd- und Rennverein zu Kiel e.V. und des Hamburger Schleppjagd-Vereins e.V.. Die Veranstalter und die Teilnehmer-/innen haften untereinander bei Sachschäden lediglich für Vorsatz und grober Fahrlässigkeit. An der Jagd teilnehmende Pferde müssen Haftplicht versichert und frei von ansteckenden Krankheiten sein und über einen aktuellen Impfstatus gegen Influenza verfügen. Ein Equidenpass muss nach §44 ViehvVerkV bei jedem Pferdetransport mitgeführt werden und bei der Eintragung in das Jagdbuch vorgezeigt werden.

Es wird ausdrücklich auf die Gefährlichkeit des Jagdreitens hingewiesen.

Das Tragen eines Sturzhelmes während der Veranstaltung ist für alle Teilnehmer Pflicht, eine Sturz- oder Airbag-Weste wird empfohlen. Das Brauchtum und die praktizierten Jagdregeln des HSJV sind zu beachten. Weitere Info unter www.hsjv.com. Wir verweisen ebenfalls ausdrücklich auf die am Veranstaltungsort zu beachtenden Hygiene- und Abstandsregeln der jeweils gültigen Landesverordnung zur Bekämpfung des Coronavirus SARS-CoV-2.

 

Details

Datum:
11. Oktober
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

HSJV

Weitere Angaben

Stelldichein
10.30
Abritt
11.00

Veranstaltungsort

Schloß Kletkamp
Gutshof 1
Kletkamp, 24327 Deutschland
+ Google Karte anzeigen