Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

HSJV-Jugendlehrgang Gut Schnede

12. Juli - 14. Juli

Liebe Mitglieder,

liebe junge Freunde des HSJV,

 

Wie in den vergangenen Jahren soll auch dieses Jahr ein Jugendjagdreiterlehrgang stattfinden, und zwar von

 

Donnerstag, den 11. Juli ab 15 Uhr bis Samstag, den 13. Juli nachmittags

auf Gut Schnede, 21444 Vierhöfen.

 

Dazu sind junge Nachwuchsreiter sehr herzlich eingeladen.

 

Nach langer Suche haben wir nun auch eine geeignete Trainerin gefunden: Annika Thode (www.annika-thode.de). Sie hat sich bereiterklärt, die jungen Reiter mit sehr viel Fachwissen, Erfahrung und Empathie in die Anfänge des Jagdreitens einzuführen.

 

Die Pferde/Ponys werden einzeln oder in 2/3er Gruppen auf Paddocks rund um das Camp untergebracht. Teilnehmer, die ihr Pferd einstallen möchten, müssten dies vorab selbständig beim Huntsman Heiko Lindner (0163-3649100) anmelden. Die Unterbringung in Boxen erfolgt auf eigene Kosten.

 

Wir werden in eigenen Zelten übernachten direkt bei den Pferden/Ponys.

Bei sehr jungen Teilnehmern dürfen auch gerne die Eltern mit im Zelt übernachten.

Für die Vollverpflegung sorgt auch der Huntsman Heiko Lindner mit seiner Frau Caro Lindner; Getränke wie Wasser und Säfte stehen ganztägig zur Verfügung.

Erfreulicherweise haben uns die beiden Praktikantinnen auf Gut Schnede, Philine Zippel und Lena Bendt, ihre Unterstützung zugesagt.

 

 

Die Kosten all inclusive werden 160 € betragen; der Vorstand hat beschlossen, dass 100 € pro Teilnehmer-Innen  vom HSJV übernommen werden, sodass die

 

 

subventionierten Kosten für jeden Teilnehmer 60 € betragen.

 

 

 

Anmeldung bitte per Mail bis zum 05.Juli 2019 an: illemeenen@me.com

 

Wir freuen uns auf Euch und grüßen mit einem herzlichen Horrido!

 

 

Dr. Ille Meenen

-Jugendbeauftragte-

 

Anlage:

Anmeldeformular

Einverständniserklärung




 

Hinweis: Der Jugendreiterlehrgang ist eine Veranstaltung des Hamburger Schleppjagd-Vereins e.V. Der Veranstalter und die Teilnehmer haften untereinander bei Sachschäden lediglich für Vorsatz und grober Fahrlässigkeit. An dem Lehrgang teilnehmende Pferde müssen Haftplicht versichert und frei von ansteckenden Krankheiten sein.

 

Es wird ausdrücklich auf die Gefährlichkeit des Jagdreitens hingewiesen.

 

Es wird eine Sicherheitsausstattung der Teilnehmer mit Sturzhelm und Schutzweste gefordert. Das Brauchtum und die Jagdregeln des HSJV sind zu beachten.

Details

Beginn:
12. Juli
Ende:
14. Juli
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

HSJV

Veranstaltungsort

Gut Schnede
Gut Schnede
Vierhöfen, 21444 Deutschland
+ Google Karte
Menü schließen