Dieser Jagdkalender ist auf dem aktuellsten Stand


und ersetzt den Druckkalender oder Veröffentlichungen in anderen Medien!

 

 

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Schleppjagd Forstgut Rehrhof

12. Oktober 2022 @ 14:00 - 18:00

Liebe Mitglieder,
liebe Freunde der Roten Jagd,

mit freundlicher Genehmigung von Doris und Jürgen Vogt und auf Einladung der Jagdpaten Michael und Corinna Tackenberg bitten die Niedersachsen-Meute e.V. und der Hamburger Schleppjagd-Verein e. V. ihre Mitglieder und den Freundeskreis zur traditionellen gemeinsamen Jagd in die Nordheide zum:

22. Meet: Schleppjagd auf dem Forstgut Rehrhof
Mittwoch, 12. Oktober 2022
Stelldichein: 14:00 Uhr
Begrüßung und Abritt: 14:30 Uhr
Cap: Mitglieder der NM und HSJV 20 €, Gastreiter 50 €, Jugendliche 20 €, Infanterie 20 €

Das Forstgut Rehrhof empfängt uns in seiner in ursprünglichen Form erhaltenen Forst- und Heidelandschaft mit einem ausgezeichneten Gelände.

Das erste Feld geht unmittelbar der jagenden Meute folgend über Hochsprünge, Hecken und Gräben. Ein zweites Feld folgt über Boden wie gewachsen ohne Sprünge. Die Jagdstrecke wird über ca. 12 km führen.

Die Zuschauer werden gebeten, in eigenen, geländesicheren Fahrzeugen dem Führungswagen des Gutsherrn zu folgen, der zu den interessantesten Sichtpunkten führt. Halali und Curée mit Pferden und Bläsern auf dem Gutshof unter den Eichen.

Zum letzten Mal als Jagdpaten bitten Corinna und Michael Tackenberg zu Stärkungen und Getränken unter den alten Wollspeicher.

Nach der Jagd werden die Pokale an die jagdreichsten Amazonen jeder Meute für 2021 überreicht.

Auskünfte und Anmeldungen:
Niedersachsen-Meute e.V. Freiherr Camill von Dungern
Mobile: 0175-260 57 57 Email: vondungern@gmx.de

Hamburger Schleppjagd-Verein e.V. Huntsman Heiko Lindner
Mobile: 0163-364 91 00 Email: hklnd@t-online.de oder email@hsjv.com

Navi-Adresse: 21385 Rehlingen, Forstgut Rehrhof 1

Anfahrt: BAB 7 Hamburg-Hannover, Abfahrt Evendorf, dann Rtg. Amelinghausen bis Etzen, dort rechts auf die B209 bis zur Ausschilderung 21385 Rehrhof, dort links. Oder über Lüneburg, dann die B209 Rtg. Soltau, dann wie zuvor.

Hinweise:
Die Schleppjagd ist eine Veranstaltung des Hamburger Schleppjagd-Vereins e.V. Die Veranstalter und die Teilnehmer-/innen haften untereinander bei Sachschäden lediglich für Vorsatz und grober Fahrlässigkeit. An dem Meet teilnehmende Pferde müssen Haftpflicht versichert und frei von ansteckenden Krankheiten sein.

Der Equidenpass ist grundsätzlich mitzuführen. Der Impfstatus der Pferde hat auf dem aktuellen Stand zu sein. Bei der Anmeldung und Eintragung in das Jagdbuch ist auch das bereits ausgefüllte Formular / Pferdenachweis gemäß §3a Einhufer Blutarmut VO / Laves vorzulegen.

Es wird ausdrücklich auf die Gefährlichkeit des Jagdreitens hingewiesen.

Von den Teilnehmern wird das Tragen einer Sicherheitsausstattung mit Sturzhelm gefordert und die Nutzung einer Schutzweste empfohlen. Das Brauchtum und die Jagdregeln sind zu beachten.

Der Impfstatus der Pferde muss auf dem aktuellen Stand sein. Bedenken Sie bitte auch die ab 01.01.2023 geltende Impfpflicht gegen das Equine-Herpesvirus-1.

Das Brauchtum und die Jagdregeln des HSJV sind zu beachten.

Mit freundlichen Grüßen

Winfried Weber
Stellv. Vorsitzender u. Schriftführer

Details

Datum:
12. Oktober 2022
Zeit:
14:00 - 18:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

HSJV

Veranstaltungsort

Forstgut Rehrhof
Rehrhof
Rehlingen, 21385 Deutschland
Google Karte anzeigen